«

»

Ökumenisches Fest

In Beckum nehmen verschiedene Gemeinden das Reformationsjubiläum zum Anlass, die christliche Ökumene stärker in den Blick zu rücken. Deshalb laden die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden aus Beckum und Neube-ckum sowie die Neuapostolische Gemeinde zu einem großen, ökumenischen Fest der Begegnung ein. Es findet am Sonntag, den 24. September in der neuen Event-Halle am Tuttenbrocksee statt. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Danach ist bis 16 Uhr Zeit für Gespräch und Begegnung – beim gemeinsamen Mittagessen und Kaffeetrinken, bei Spiel, Musik und Unterhaltung auf der Bühne. Ein Bus-Shuttle wird Besucher aus Beckum, Neubeckum, Roland und Vellern zum Tuttenbrocksee und zurück bringen.

Ein kostenloser Bus-Shuttle wird Besucher aus Beckum, Neubeckum, Roland und Vellern zum Tuttenbrocksee und zurück bringen.

 

 

Busfahrplan

Busbahnhof (Beckum)

10:00 / 11:00 / 12:00 / 14:00 / 15:00 / 16:00 / 17:00 Uhr

Südstraße (Beckum)

10:03 / 11:03 / 12:03 / 14:03 / 15:03 / 16:03 / 17:03 Uhr

Krankenhaus (Beckum)

10:05 / 11:05 / 12:05 / 14:05 / 15:05 / 16:05 / 17:05 Uhr

Wersehochhaus (Beckum)

10:10 / 11:15 / 12:15 / 14:15 / 15:15 / 16:15 / 17:15 Uhr

Potsdamer Straße (Roland)

10:20 / 11:20 / 12:20 / 14:20 / 15:20 / 16:20 / 17:20 Uhr

Tankstelle (Roland)

10:23 / 11:23 / 12:23 / 14:23 / 15:23 / 16:23 / 17:23 Uhr

Am Tuttenbrocksee

10:30 / 11:30 / 12:30 / 14:30 / 15:30 / 16:30

 

Ehrenmal (Vellern)

10:10 / 10:40 / 11:40 / 12:40 / 14:40 / 15:40 / 16:40 Uhr

Christuskirche/Markt (Neubeckum)

10:18 / 10:48 / 11:48 / 12:48 / 14:48 / 15:48 / 16:48 Uhr

Hellbach (Neubeckum)

10:20 / 10:50 / 11:50 / 12:50 / 14:50 / 15:50 / 16:50 Uhr

Am Tuttenbrocksee

10:25 / 10:55 / 11:55 / 12:55 / 14:55 / 15:55 / 16:55 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>