Pütttage-Gospelprojekt startet

Projektchor beim Auftritt 2014 (Foto: Christian Werner)

Der ökumenische Gospel-Projektchor für den Open-Air-Gottesdienst zu den Pütttagen trifft sich ab Mai zu den Proben. Unter der Leitung von Michael Wiehagen werden Spirituals und Gospels eingeübt. Die Proben beginnen ab Mittwoch, den 2. Mai um 19: 30. Danach gibt es wöchentlich einen Probenabend. Insgesamt sind acht Probentermine anvisiert. Die voraussichtlichen Probentermine sind:

2. Mai
16. Mai
23. Mai (?)
30. Mai
6. Juni
13. Juni
20. Juni
27. Juni

Ein erster Auftritt ist voraussichtlich im Doppelpunkt-Gottesdienst am 1. Juli. Danach geht der Projektchor in die Sommerpause. Nach den Ferien gibt es Ende August noch eine Auffrischprobe, bevor dann am 2. September der Hauptauftritt auf dem Beckumer Marktplatz erfolgt. Teile des Repertoires werden eventuell noch in einem Kirchenkonzert in der Christus-Kirche Ende September erklingen.

Wer Freude an Gospelmusik hat und gerne mit dem Gospelchor bei den Pütttagen den Gottesdienst mitgestalten will, kann sich unter oder im Ev. Gemeindebüro (Tel. 8297460) anmelden. Eine Anmeldung ist aber nicht zwingend erforderlich. Auch Kurzentschlossene sind herzlich zur ersten Probe eingeladen.

Info zu Michael Wiehagen

Michael Wiehagen hat bereits 2009 den Projektchor geleitet. Der Drensteinfurter Komponist und Musikpädagoge ist Leiter des Gospelchores `Voices Unlimited ´ aus Everswinkel, mit dem er seit mehr als
20 Jahren auch überregional erfolgreich mit Konzerten unterwegs ist – wie etwa dem Kolpingtag 2015 in Köln oder dem kommenden Katholikentag 2018 in Münster.

Nach dem Studium als Lehrer und mehrjähriger Tätigkeit als pädagogisch-künstlerischer Leiter am Stadttheater Beckum mit ersten Musical- & Revueproduktionen, komponiert und arrangiert Michael Wiehagen auch für renommierte Freilichtbühnen wie Coesfeld, Hallenberg, Balve oder die Waldbühne Hamm-Heessen.

Auf der Bühne ist er regelmäßig mit eigener Band oder Soloprogrammen zwischen Swing & Musical und der Gospel-Folk Formation `4 Heaven´s Sake ´; Michael Wiehagen leitet zudem die Musical Company Hamm und war zuletzt in den Musicalrollen des Tevje in „Anatevka“ und Audrey II im „Kleinen Horrorladen“ zu sehen und zu hören.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.