„Wir bringen die Kirche zum Klingen“

Foto: Marcus Brauer / pixelio.de

Foto: Marcus Brauer / pixelio.de

Unter dem Motto „Wir bringen die Kirche zum Klingen“  zeigt die Ev. Kirchengemeinde Beckum am Sonntag, den (25. September in der Christus-Kirche, was sie musikalisch zu bieten hat. Dazu laden vor allem die fünf musikalischen Gruppen ein, die ihr Können in einem gut 2 stündigen Konzert  unter Beweis stellen.

Das Konzert, das alle 2 Jahre stattfindet, bietet ein buntes Programm und zeigt die Vielfalt evangelischer Gemeindemusik auf. So wirken neben dem Posaunenchor und Jungbläsern unter der Leitung von Christopher Bönninghoff auch die Doppelpunkt-Band und der Gospel-Projektchor unter der Leitung von Sebastian Wewer mit. Komplettiert wird das Konzert mit Beiträgen des ökumenischen Kirchenchores unter der Leitung von Kirsten Gerndt. Außerdem dürfen sich die Zuhörer auf ein Final-Stück freuen, in dem alle Gruppen gemeinsam „die Kirche zum Klingen“ bringen.

Das Konzert „Wir bringen die Kirche zum Klingen“ beginnt um 15 Uhr in der Christus-Kirche am Nordwall. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Kollekte für die kirchenmusikalische Arbeit  gebeten.

Merken

Merken