Zurück zu Pfingstzeltlager

Anmeldung zum PZL2021@home am 23. Mai

Da das gewohnte Zeltlager auf dem Gelände „Butterschlot“ in diesem Jahr leider noch nicht wieder möglich ist, findet zu Pfingsten erstmalig ein „Pfingstzeltlager@home“ statt (hierfür wurde extra ein neues PZL-Logo entwickelt).

Das Besondere an diesem neuen Format ist, dass die Kinder und Jugendlichen sich dennoch auf ein buntes Programm und einige tolle Gemeinschaftserfahrungen freuen können.
Am Pfingstsonntag, den 23. Mai ist eine Veranstaltung unter dem Titel „gemeinsam statt einsam“ geplant. Der Tag startet vormittags mit einer Andacht. Ob diese virtuell oder auf dem Westenfeuermarkt stattfinden wird, ist abhängig von den Inzidenzzahlen und auch von den Wetterverhältnissen. Aktuell plant das PZL-Team verschiedene Varianten, um auf die Gegebenheiten im Frühjahr gut reagieren zu können. Für den Nachmittag ist eine Rallye im Beckumer Stadtgebiet geplant. Am Abend soll eine Show stattfinden, an der die Kinder und Jugendlichen per Videostream oder möglicherweise sogar live teilnehmen können.

Zum „PZL@home“ können Kinder und Jugendliche im Alter von 8–15 Jahren ab sofort über das untenstehende Formular angemeldet werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 200 begrenzt. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, den 31. März. Es entstehen keine Kosten.

Mit der Anmeldung Ihres Kindes erklären Sie sich einverstanden, dass während des PZL@home Fotos für interne Zwecke gemacht werden. Gruppenfotos dürfen für Gemeindebrief, Internetauftritt und Pressearbeit verwendet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Nach der Anmeldung über das nachstehende Anmeldeformular erhalten Sie ca. 2 Wochen vor dem geplanten Termin genauere Informationen per E-Mail.

Hinweis zum Datenschutz: Die im Anmeldeformular erhobenen Daten werden nur intern im Mitarbeiterkreis, der Gemeinde und dem Kirchenkreis für die Bearbeitung der Anmeldung und eventuelle Folgeprojekte wie z.B. Traineekurs verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.