Pütt-Tage – Ökumenischer Gottesdienst

Am Sonntag, 4. September 2022 haben die Propsteigemeinde St. Stephanus und die Evangelische Kirchengemeinde Beckum um 11 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst auf dem Markt in Beckum gefeiert.

Der Klimawandel führt zu Veränderungen im globalen Wasserhaushalt: Wasser ist eine lebensnotwendige, aber auch begrenzte Ressource. Wasser wird als Lebensmittel, im Haushalt, für Landwirtschaft und in der Industrie benötigt. Diese unterschiedlichen Aspekte sollen im ökumenischen Gottesdienst in den Blick genommen werden.

 

Auch in diesem Jahr wurde der Gottesdienst ökumenisch gefeiert

Der Freiluftgottesdienst wurde unter dem Titel „Prost Wasser“ gefeiert. Musikalisch wurde er mitgestaltet vom Projektchor, dem Kinderkirchenchor sowie der Doppelpunkt-Band unter der Leitung von Kirchenmusiker Sebastian Wewer.

Musikalische Leitung hatte Kirchenmusiker Sebastian Wewer