Ein Schiff wird kommen Doppelpunkt-Gottesdienst am 1. Advent

Foto: Pixabay

Zum nächsten Doppelpunkt-Gottesdienst mit dem Titel „Ein Schiff wird kommen“ lädt die Ev. Kirchengemeinde Beckum am Sonntag, 1. Dezember 2019 ein. Der Gottesdienst beginnt um 10.15 Uhr in der Christus-Kirche.

Das Doppelpunkt-Team diskutiert die Entscheidung der EKD (Evangelischen Kirche Deutschland) ein eigenes Rettungsschiff in das Mittelmeer zu entsenden, um in Seenot geratenen Menschen zu helfen. Wie kann christliches Engagement konkret aussehen? Woher kommt Rettung in großer Not? Diese Fragen sollen im Gottesdienst bedacht und ins Gebet genommen werden.

Musikalisch wird der Gottesdienst von der Doppelpunkt-Band gestaltet. Nach dem Gottesdienst ist im benachbarten Gemeindehaus Gelegenheit, sich bei einer Tasse fair gehandeltem Kaffee oder Tee auszutauschen. Auch Produkte aus dem Beckumer Eine-Welt-Laden werden angeboten.