Gottesdienst zu den Pütt-Tagen Ök. Feier auf dem Markt am 1. September

Am Pütt-Tage-Sonntag, den 1. September wird auf dem Beckumer Marktplatz wieder ein ökumenischer Open-Air-Gottesdienst gefeiert. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr. Vorbereitet wird er von einem Team aus Mitgliedern der Ev. Kirchengemeinde und der Propsteigemeinde St. Stephanus.

Anfang des Jahres  sorgte ein Segensroboter in Oelde für große Diskussionen. Das Vorbereitungsteam nimmt den Impuls auf und fragt nach der Zukunft der Kirche in einer digitalen und vernetzen Welt.

Die musikalische Begleitung übernehmen die Doppelpunkt-Band und der diesjährige Gospel-Projektchor unter der Leitung von Sebastian Wewer.