Amazing Grace

Projektchor 2019 in der Stephanus-Kirche

Am Donnerstag, den 23. April startet ein neues Chorprojekt mit der Vorbereitung auf die Pütt-Tage. Neben dem Open-Air-Gottesdienst auf dem Marktplatz am Sonntag, den 6. September um 11 Uhr gestaltet der diesjährige Sommer-Gospel-Projektchor auch den Doppelpunkt-Gottesdienst am Sonntag, den 7. Juni um 10.15 Uhr sowie das Konzert „Wir bringen die Kirche zum Klingen“ am Sonntag, den 30. August um 17 Uhr mit. Erarbeitet wird ein Repertoire mit Schwerpunkt auf Gospel und Spiritual.

Der Sommer-Gospel-Projektchor probt jeweils donnerstags von 19.30 Uhr bis 21 Uhr im Großen Saal des Ev. Gemeindehauses (Nordwall 40). Interessierte Sängerinnen und Sänger, ob mit oder ohne Chorerfahrung, sind zur Teilnahme herzlich eingeladen. Es wird um eine kurze Anmeldung gebeten. Sie ist möglich bei Kirchenmusiker Sebastian Wewer (Tel.: 02521 829746-13 oder per
E-Mail) oder im Gemeindebüro (Tel.: 02521 829746-0).

Projektverlauf

Proben (Gemeindehaus):

23.4. (Projektstart), 30.4., 7.5., 14.5., 28.5., 4.6., 18.6., 23.6. (Sommerabschluss), 13.8., 20.8., 27.8.
(Die Proben am 21.5. (Himmelfahrt) und 11.6. (Fronleichnam) entfallen.)

Auftritte:

  • Sonntag, 7.6., 10.15 Uhr: Doppelpunkt-Gottesdienst in der Christus-Kirche (Treff: 9.15 Uhr)
  • Sonntag, 30.8., 17.00 Uhr: „Wir bringen die Kirche zum Klingen“ in der Christus-Kirche (Treff: 14.30 Uhr)
  • Sonntag, 6.9., 11.00 Uhr: Open-Air-Gottesdienst zu den Pütt-Tagen auf dem Marktplatz (Treff: 10.00 Uhr)