PZL – Manege frei

Das nächste Pfingstzeltlager der Evangelischen Kirchengemeinde Beckum findet vom 17. – 20. Mai 2024 auf Butterschlot/Steinhoff statt. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 140 Kinder im Alter von 8-14 Jahren begrenzt. Die Teilnahme als Tageskind ist nicht möglich.
 
Teilnahmebeitrag: 80 € (für weitere Geschwister minus 10 € (-> 70/60/50 usw.) 
 
In diesem Jahr lautet das Motto: Manege frei! Passend dazu können die Kinder ein Tierkostüm mitbringen. Aber bitte nur, falls bereits vorhanden. Fest steht schon jetzt, dass es neben Akkrobatik, Tierdressur, Jonglage, kreativen Angeboten viel Spaß gibt.
 
Weitere wichtige Infos für die Zeit des Lagers: Infoblatt Anmeldung 2024
 
Zum Abschluss des Pfingstzeltlagers feiern wir Pfingstmontag am 20. Mai 2024, um 11 Uhr einen Freiluftgottesdienst bei Butterschlot / Steinhoff, zu dem Eltern, Großeltern, Geschwister und alle Interessierten eingeladen sind. Mit dem Gottesdienst endet dann auch das Zeltlager (ca. 12:30 Uhr), direkt im Anschluss werden die Zelte abgebaut.
 

Bei Fragen können Sie uns gerne anrufen oder per Mail erreichen: 0172/2369465 oder E-Mail an pfingstzeltlager@christus-kirche-beckum.de

Die Online-Anmeldung ist hier am Samstag, 2. März 2024 ab 12 Uhr auf dieser Hompage möglich. Bitte beachten Sie, dass es keine direkte Bestätigungsmail erhalten. Sie werden aber per Mail einige Tage vor dem PZL nochmals direkt angeschrieben.

Als PZL-Team ist uns wichtig, dass Kinder, Jugendliche, hilfe- und unterstützungsbedürftige Menschen sowie Menschen in Abhängigkeitsverhältnissen, die innerhalb der Evangelischen Kirche tätig sind oder an Veranstaltungen der Evangelischen Kirchengemeinde Beckum teilnehmen, vor sexualisierter Gewalt geschützt sind.

Hier finden Sie unseren Verhaltenskodex für unsere Mitarbeitenden (PZL Verhaltenskodex_2024) und in Kürze auch unser Schutzkonzept.